Unglück Zwei Kinder sterben nach Blitzeinschlag in Südafrika

Von dpa

Bei einem Gewitter sind in Südafrika zwei Kinder ums Leben bekommen (Symbolbild).Bei einem Gewitter sind in Südafrika zwei Kinder ums Leben bekommen (Symbolbild).
Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Sheepmoor. Bei Gewitter niemals unter Bäumen Zuflucht suchen. Tragischerweise hat eine Gruppe von fußballspielenden Kindern in Südafrika diese Regel nicht beherzigt.

Ein schweres Gewitter hat am Wochenende in Südafrika mehrere Kinder beim Fußballspiel überrascht. Als sie unter einem Baum Schutz suchten, wurden neun von ihnen vom Blitz getroffen; zwei Jungen starben, die anderen mussten wegen der Schwere

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN