Lebensmittelwarnung Salmonellen: Firma aus Niedersachsen ruft Erdmandelmehl zurück

Von dpa

Vorsicht bei Erdmandelmehl: Das Tigernuss-Produkt eines Herstellers ist womöglich mit Salmonellen verseucht. (Symbolfoto.)Vorsicht bei Erdmandelmehl: Das Tigernuss-Produkt eines Herstellers ist womöglich mit Salmonellen verseucht. (Symbolfoto.)
imago images / Panthermedia

Oyten. Erst vor Kurzem hatte das Unternehmen Alnatura sein Erdmandelmehl zurückgerufen. Jetzt warnt auch ein Hersteller aus Norddeutschland vor dem Produkt.

Wegen Salmonellen-Gefahr ruft das niedersächsische Unternehmen borchers fine food GmbH Chargen von Erdmandelmehl zurück. Nach Angaben des Portals lebensmittelwarnung.de vom Freitag kamen betroffene Produkte in Baden-Württemberg, B

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN