Medienpädagogin gibt Tipps Blutige Netflix-Serie: Was tun, wenn mein Kind "Squid Game" nachspielt?

Die 456 Teilnehmer treten in der Netflix-Serie "Squid Game" in vermeintlich harmlosen Kinderspielen gegeneinander an – wer verliert, wird jedoch umgehend getötet.Die 456 Teilnehmer treten in der Netflix-Serie "Squid Game" in vermeintlich harmlosen Kinderspielen gegeneinander an – wer verliert, wird jedoch umgehend getötet.
imago images/ZUMA Wire

Osnabrück . Schulkinder sollen Spiele aus der brutalen Netflix-Serie "Squid Game" nachgespielt haben – mit Ohrfeigen für den Verlierer. Ist das okay? Und wie sollten Eltern reagieren? Eine Medienpädagogin gibt Antworten.

Die blutige Netflix-Serie "Squid Game" hat weltweit Millionen Zuschauer in ihren Bann gezogen – offenbar auch Kinder und Jugendliche. Eine Kita im Kreis Pinneberg wandte sich in einem Brief an die Eltern, weil Kinder Szenen a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN