Frühere Pannen mit Giftspritze Todesstrafe in den USA: Oklahoma richtet Mörder hin

Von dpa

Erstmals seit mehr als sechs Jahren wurde im US-Bundesstaat Oklahoma wieder ein Todeskandidat hingerichtet.Erstmals seit mehr als sechs Jahren wurde im US-Bundesstaat Oklahoma wieder ein Todeskandidat hingerichtet.
dpa/Sue Ogrocki

Washington. Erstmals seit mehr als sechs Jahren haben die Behörden im US-Bundesstaat Oklahoma wieder einen Todeskandidaten hinrichten lassen.

Der verurteilte Mörder John Marion Grant wurde am Donnerstag in einem Gefängnis in McAlester exekutiert, wie die Strafvollzugsbehörde mitteilte. Laut der Zeitung "The Oklahoman" wurde dem 60-Jährigen ein tödliches Gift gespritzt.Grant war 1

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN