Mawils Power-Prinzessin Rosa und Blau: Wie ein Comic-Zeichner den Gender-Irrsinn austrickst

Traum in Rosa: Stammt diese Baustelle nun aus Mawils Jungsbuch oder aus dem Comic "für Mädchen"?Traum in Rosa: Stammt diese Baustelle nun aus Mawils Jungsbuch oder aus dem Comic "für Mädchen"?
Mawil

Berlin. Der wahre Gender-Irrsinn findet im Kinder-Marketing statt, das für Jungs und Mädchen unterschiedliche Produkte anbietet. Comic-Zeichner Mawil unterläuft die Masche mit zwei Büchern in Rosa und Hellblau. Ein Gespräch.

Markus Witzel alias Mawil gehört zu Deutschlands besten Comic-Zeichnern. Für seine frühen Beziehungsgeschichten hat man ihn als Berliner Woody Allen gefeiert. Sein Mauerfall-Buch „Kinderland“ wurde 2014 als bestes deutsches Comic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN