Fotografie Franzose ist „Wildlife Photographer of the Year“

Von dpa

Eine Zeltspinne in ihrem Netz. Vidyun R. Hebbar gewinnt in den Young Wildlife Photographer of the Year Award 2021 in der Kategorie für Unter-10-Jährige.Eine Zeltspinne in ihrem Netz. Vidyun R. Hebbar gewinnt in den Young Wildlife Photographer of the Year Award 2021 in der Kategorie für Unter-10-Jährige.
Vidyun R Hebbar/Wildlife Photographer of the Year /PA Media/dpa

London. Streitende Buntbarsche, Eisbären im Lichterspiel und ein badender Elefant: Der jährliche Fotowettbewerb des Londoner Natural History Museum gewährt faszinierende Einblicke in unseren Planeten.

Mit einem spektakulären Unterwasserfoto von Zackenbarschen beim Laichen ist der Franzose Laurent Ballesta zum Wildlife Photographer des Jahres 2021 gekürt worden. Der Biologe hielt die Fische in einer milchigen Wolke aus Eiern und Spermien

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN