Schleswig-Holstein Feuer in Museumsscheune in Uetersen löst Großeinsatz aus

Von dpa

Feuerwehrleute löschen das Feuer in der mit Reet gedeckten Museumsscheune.Feuerwehrleute löschen das Feuer in der mit Reet gedeckten Museumsscheune.
-/TNN/dpa

Uetersen. Rund 150 Feuerwehrleute haben ein Feuer in einer Museumsscheune in Uetersen in Schleswig-Holstein bekämpft. Es ist nicht der erste Brand in dem Museum.

Eine mit Reetdach gedeckte Scheune des Museums Langes Tannen in Uetersen in Schleswig-Holstein hat am Sonntagabend Feuer gefangen und einen Großeinsatz ausgelöst.Die ausgestellten Werke hätten größtenteils gerettet werden können, sagte ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN