Interview mit Forensikerin Cold Cases: Warum manche Mörder nie gefasst werden

Es gibt immer wieder Tötungsdelikte, die niemals aufgedeckt werden.Es gibt immer wieder Tötungsdelikte, die niemals aufgedeckt werden.
Mona Eing/Michael Meißner

Hamburg. Wie kann es sein, dass ein Tötungsdelikt zum Cold Case wird, also niemals aufgeklärt werden kann? Und ist es möglich, dass Täter einen Mord sogar verdrängen? Die Forensikerin Nahlah Saimeh gibt im Interview Antworten.

"Jeder kann zum Mörder werden", sagt Nahlah Saimeh. Sie ist forensische Psychiaterin und beurteilt als Gutachterin, ob Gewalttäter schuldfähig sind – beispielsweise während des Prozesses um das sogenannte "Horrorhaus" von Höxter, in dem ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN