Gute Nachricht an die Fans Nach Krebs-Schock kann Blink-182-Sänger Mark Hoppus aufatmen

Von dpa

Blink-182-Sänger Mark Hoppus meldet sich mit einer erfreulichen Nachrichten bei seinen Fans.Blink-182-Sänger Mark Hoppus meldet sich mit einer erfreulichen Nachrichten bei seinen Fans.
dpa/Balazs Mohai

Los Angeles. Blink-182-Sänger Mark Hoppus hatte Ende Juni bekanntgegeben, an Krebs erkrankt zu sein und sich einer Chemotherapie zu unterziehen.

Der US-Musiker Mark Hoppus, Sänger der Rockband Blink-182, hat nach eigenen Worten seine Krebserkrankung überwunden. "Ich war gerade bei meinem Onkologen und bin krebsfrei!", schrieb der 49-Jährige am Mittwoch (Ortszeit) auf Twitter. "Danke

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN