Kuriose Polizeimeldung Hüllhorst: Unbekannte bauen auf Straße Pyramide aus Pflastersteinen

Von dpa

Gestapelte Steine stehen in Minden mitten auf der Straße.Gestapelte Steine stehen in Minden mitten auf der Straße.
Polizei Minden-Lübbecke

Hüllhorst. Die Polizei Minden-Lübbecke ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr: Auf einer Straße in Hüllhorst haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag eine große Pyramide aus Pflastersteinen gebaut.

Gefährlicher Streich: Unbekannte haben eine fünf Meter breite und zwei Meter hohe Pyramide aus Pflastersteinen auf einer Straße in Nordrhein-Westfalen aufgebaut. Die Steine hatten sie nach Angaben der Polizei von einer angrenzenden Baustell

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN