Kriminalität Idar-Oberstein: Warnung vor Radikalisierung

Von dpa

Ein Angestellter der Tankstelle war in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz von einem mit einer Pistole bewaffneten Mann erschossen worden.Ein Angestellter der Tankstelle war in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz von einem mit einer Pistole bewaffneten Mann erschossen worden.
Christian Schulz/Foto Hosser/dpa

Idar-Oberstein. Die Tat von Idar-Oberstein hat viele Menschen erschüttert. Kommunalpolitiker warnen vor wachsender Gewaltbereitschaft. Am Ort des Geschehens in Rheinland-Pfalz bleibt es eine Woche nach der Tat ruhig.

Der tödliche Angriff auf den Kassierer einer Tankstelle in Idar-Oberstein ist nach Einschätzung der Kriminologin Britta Bannenberg keine überraschende Tat.„Wir haben seit Jahren einen Anstieg von Aggressionspotenzial, von Extremismen und Ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN