Klinik in Hamburg Dieter Bohlen liegt nach Tauchunfall im Krankenhaus

Dieter Bohlen befindet sich zurzeit im Universitätsklinikum Eppendorf in Hamburg.Dieter Bohlen befindet sich zurzeit im Universitätsklinikum Eppendorf in Hamburg.
dpa/Daniel Bockwoldt

Hamburg. Auf Instagram unterhält Dieter Bohlen seine Fans mit frechen Sprüchen und lustigen Anekdoten, doch der neueste Post zeigt ihn im Krankenhaus.

Musiker Dieter Bohlen (67) hat sich nach eigenen Angaben beim Tauchen am Ohr verletzt. "Ich musste leider operiert werden, aber jetzt ist alles top", sagt der Musiker in einem Video bei Instagram. Auf dem am Freitag veröffentlichten Beitrag

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN