Delta-Variante Corona-Ausbruch in China: Metropole Xiamen geht in Lockdown

Von dpa

Auf einer Pressekonferenz der örtlichen Behörden in Xiamen werden die neuen Maßnahmen vorgestellt.Auf einer Pressekonferenz der örtlichen Behörden in Xiamen werden die neuen Maßnahmen vorgestellt.
Yan Zhihong/XinHua/dpa

Peking. Chinas „Null-Covid“-Ansatz sorgt für einen weiteren Lockdown einer ganzen Großstadt. Grund sind 32 neue Fälle der Delta-Variante.

Ein neuer Ausbruch der Delta-Variante des Coronavirus hat für Menschen im Südosten Chinas weitreichende Einschränkungen zur Folge. Die Behörden der Küstenmetropole Xiamen in der Provinz Fujian forderten Bewohner am Dienstag dazu auf, die St

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN