Soziale Medien Schwarzmarkt für geschmuggelte Pflanzen boomt

Von dpa

Von der Polizei in Südafrikas Northern Cape Provinz konfiszierte Pflanzen, die unter Naturschutz stehen.Von der Polizei in Südafrikas Northern Cape Provinz konfiszierte Pflanzen, die unter Naturschutz stehen.
--/South African Police Service/dpa

Kapstadt/Mexiko-Stadt. Sie wachsen in hübschen geometrischen Formen und machen sich gut auf Instagram: Sukkulenten und andere ungewöhnliche Pflanzen sind im Trend. Wegen der hohen Nachfrage werden viele seltene Arten gewildert und illegal gehandelt.

Ein Foto einer seltenen, außergewöhnlich aussehenden Pflanze wird mehr als zehntausend Mal in sozialen Medien geteilt. Unter dem Eintrag reihen sich die Kommentare. „So eine hätte ich auch gern!“ und „Wo kann man die bekommen?“ Wenige Woche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN