zuletzt aktualisiert vor

Polizei: "Gezielter Angriff" Vier Verletzte bei Schießerei in Berlin-Wedding – eine Festnahme

Schüsse in Berlin-Wedding: Die Polizei nimmt auf einem Baumarkt-Parkplatz einen Tatverdächtigen fest.Schüsse in Berlin-Wedding: Die Polizei nimmt auf einem Baumarkt-Parkplatz einen Tatverdächtigen fest.
dpa/Paul Zinken

Berlin. Bei einer Schießerei auf einem Baumarkt-Parkplatz in Berlin-Wedding werden vier Menschen verletzt, es gibt eine Festnahme. Die Polizei prüft einen Zusammenhang mit arabischstämmigen Groß-Familien.

Auf dem Parkplatz eines Baumarktes in Berlin-Wedding sind am späten Freitagnachmittag mehrere Schüsse gefallen. Laut Feuerwehr gab es vier Verletzte, drei Männer und eine Frau. Sie seien noch vor Ort medizinisch behandelt und anschließend i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN