Urlaubsziele am Mittelmeer Kroatien, Slowenien, Montenegro: Andrang und Angst an der Adria

Von Thomas Roser

Die Altstadt von Dubrovnik ist ein Touristenmagnet. In Kroatien läuft die Sommer-Saison auf Hochtouren, doch auch hier steigen die Corona-Zahlen wieder.Die Altstadt von Dubrovnik ist ein Touristenmagnet. In Kroatien läuft die Sommer-Saison auf Hochtouren, doch auch hier steigen die Corona-Zahlen wieder.
imago images/Pixsell

Belgrad/Split. Die Hochsaison brummt, die Delta-Sorgen nehmen zu: Kroatien, Montenegro und Slowenien verhängen strengere Präventivmaßnahmen. Das sollten deutsche Urlauber jetzt wissen.

Der einen Not der anderen Brot: Während sich in bei den in die rote Zone abgerutschten Mittelmeeranrainern Malta, Portugal, Spanien, Türkei und Zypern, aber auch in Griechenland die Stornierungen von gebuchten Urlaubsreisen mehren, klingeln

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN