Weltnichtrauchertag Kann Deutschland bis 2040 rauchfrei werden?

Von dpa

Inzwischen rauchen weniger Menschen als noch vor zehn Jahren - zugleich kommen verstärkt Patienten mit Atemwegstumoren oder Lungenschäden ins Krankenhaus.Inzwischen rauchen weniger Menschen als noch vor zehn Jahren - zugleich kommen verstärkt Patienten mit Atemwegstumoren oder Lungenschäden ins Krankenhaus.
Armin Weigel/dpa

Wiesbaden. Bundesweit Hunderttausende Patienten und Zehntausende Tote pro Jahr - Rauchen ist einer der größten Risikofaktoren für die Gesundheit. Die Corona-Pandemie hat das Problem noch verschärft. Die Zukunft aber könnte besser aussehen.

Immer weniger Menschen in Deutschland rauchen, doch die Konsumenten früherer Jahre bekommen heute die Quittung: Die Zahl der Patienten mit Atemwegstumoren oder Lungenschäden steigt, wie das Statistische Bundesamt am Freitag berichtete. Zum

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN