Britische Royals Herzogin Kate erhält erste Corona-Impfung

Von dpa

Kate, Herzogin von Cambridge, wurde im Londoner Science Museum gegen das Coronavirus geimpft.Kate, Herzogin von Cambridge, wurde im Londoner Science Museum gegen das Coronavirus geimpft.
Jane Barlow/dpa

London. Auch die 39-jährige Herzogin Kate wurde nun zum ersten Mal gegen das Coronavirus geimpft – das zeigt ein Twitter-Post. Ein royale Privileg ist die Spritze nicht.

Die britische Herzogin Kate hat ihre erste Impfung gegen das Coronavirus erhalten. Der Kensington-Palast twitterte am Samstag ein Bild, auf dem ein Mitarbeiter des Nationalen Gesundheitsdiensts (NHS) der 39-Jährigen eine Spritze in den link

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN