Justiz Wehrmachts-Panzer in Keller - 84-Jähriger vor Gericht

Von dpa

Der 84-jährige, wegen Besitzes eines Panzers Angeklagte (m.) und sein Anwalt Gerald Goecke (l) im Gerichtssaal in Kiel.Der 84-jährige, wegen Besitzes eines Panzers Angeklagte (m.) und sein Anwalt Gerald Goecke (l) im Gerichtssaal in Kiel.
Axel Heimken/dpa

Kiel. Darf ein Privatmann einen Wehrmachtspanzer im Keller seiner Villa horten? Jetzt steht der 84 Jahre alte Eigentümer wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz in Kiel vor Gericht.

Die Bilder des Wehrmachtspanzers aus dem Keller einer Villa an der Kieler Förde gingen im Sommer 2015 um die Welt. Neun Stunden lang benötigten Soldaten, um das knapp 40 Tonnen schwere Gerät ohne Ketten mühsam mit Bergungspanzern sicherzust

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN