Tricks am Automaten 13-Jähriger will 87-Euro-Wertbon einlösen – und fliegt als Pfandbetrüger auf

Von dpa

Mit einigen Hilfsmitteln hat ein 13-Jährige einen Pfandautomaten ausgetrickst. (Symbolbild)Mit einigen Hilfsmitteln hat ein 13-Jährige einen Pfandautomaten ausgetrickst. (Symbolbild)
imago images/Jan Huebner

Werdohl. Mit ein paar Tricks zum großen Geld. Das dachte sich offenbar ein 13-Jähriger, als er einen Pfandautomaten austrickste – nun hat er Hausverbot beim Supermarkt.

Ein 13 Jahre alter Junge ist im sauerländischen Werdohl als Pfandbetrüger aufgeflogen, als er einen Bon im Wert von 87 Euro einlösen wollte. Zeugen hätten am Montag beobachtet, wie der Teenager bei einem Discounter mit einer Pfand

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN