zuletzt aktualisiert vor

Umstrittenes Justiz-Urteil Wegen Rammstein-Video? Nawalny-Mitstreiter zu Haft verurteilt

Von afp, Sven Husung

Für das Teilen eines Videos der Band Rammstein soll Andrej Borowikow ins Straflager gehen. (Symbolbild)Für das Teilen eines Videos der Band Rammstein soll Andrej Borowikow ins Straflager gehen. (Symbolbild)
Christoph Soeder/dpa

Archangelsk . Er hat ein Video der Band Rammstein geteilt – dafür soll der ehemalige Nawalny-Mitstreiter Andrej Borowikow nun ins Straflager gehen.

Der russische Oppositionelle Andrej Borowikow wurde vom Bezirksgericht der nordrussischen Stadt Archangelsk zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Das berichten mehrere Medien. Dem 32-Jährigen wird vorgeworfen, Pornografie verbreitet zu hab

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN