Zoo-Nachwuchs Schmatzt und schläft: Berliner Gorillababy entwickelt sich

Von dpa

Gorilla-Mutter Bibi passt auf ihr Kleines auf.Gorilla-Mutter Bibi passt auf ihr Kleines auf.
---/Zoo Berlin/dpa

Berlin. Der Berliner Zoo hat einen neuen Bewohner: Gut eine Woche ist das Gorillababy alt, das von seinen Eltern mit großer Fürsorge behandelt wird. Besucher müssen sich aber noch gedulden.

Das gut eine Woche alte Berliner Gorillababy entwickelt sich nach Angaben des Zoos gut. „Drei- bis viermal in der Stunde bedient sich das Jungtier an der Muttermilch, und die Tierpfleger hören hin und wieder nur ein zufriedenes Schmatzen“,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN