"Eltern nicht begeistert" Für 5000 Euro: Junger Mann lässt sich freiwillig mit Corona infizieren

Ein 18-Jähriger ließ sich freiwillig mit dem Virus anstecken.Ein 18-Jähriger ließ sich freiwillig mit dem Virus anstecken.
dpa/Michael Kappeler

London. Abstand halten, Maske tragen und soziale Kontakte vermeiden: All das wird tagtäglich gepredigt, um sich nicht mit dem Coronavirus zu infizieren. Doch ein Mann steckte sich nun mit voller Absicht mit Covid-19 an.

Für einen 18-Jährigen sind 5000 Euro eine Menge Geld. Zu Beginn des Erwachsenseins kann man mit dieser Summe einiges anstellen: den Führerschein finanzieren, reisen, Party machen oder sich ein Auto kaufen. Alastair Fraser-Urquhart aus Londo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN