Legere Hose in der Krise Modetrend 2021: Linda Zervakis traut sich in Jogginghose vor TV-Kameras

Von dpa

"Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis moderierte in einer Jogginghose."Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis moderierte in einer Jogginghose.
imago images/Stefan Schmidbauer

Berlin. Zum Tag der Jogginghose wird über den Trend 2021 diskutiert. Das legere und bequeme Kleidungsstück ist vor allem in der Corona-Krise mehr als nur eine Hose: Sie ist ein Zeichen für Homeoffice, Gemütlichkeit und Co.. Auch "Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis setzte ein Zeichen.

Modezar Karl Lagerfeld sagte einst, wer Jogginghose trägt, habe die Kontrolle über sein Leben verloren. Nun, in Zeiten einer weltweiten Pandemie, ist genau jene, ehemals als Modesünde verschriene Hose zum beliebten Kleidungsstück avanciert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN