Glätte-Unfall Auto stürzt in Fluss: Fahrer und Neunjähriger tot

Von dpa

Ein Kran birgt ein Auto aus dem Fluss Peene. Bei einem tragischen Glätte-Unfall sind ein neunjähriger Junge und ein 43 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.Ein Kran birgt ein Auto aus dem Fluss Peene. Bei einem tragischen Glätte-Unfall sind ein neunjähriger Junge und ein 43 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.
Anne-Marie Maaß/Nordkurier/dpa

Anklam. Bei einem tragischen Unfall sind in Vorpommern ein Autofahrer und ein Kind gestorben. Der Wagen war in einer Tempo-30-Zone auf glatter Straße ins Rutschen gekommen und in einen Fluss gestürzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Bei einem tragischen Glätte-Unfall mit einem Auto sind in Anklam in Mecklenburg-Vorpommern ein neunjähriger Junge und der 43 Jahre alter Fahrer ums Leben gekommen. Sie waren am Mittwochabend auf einer kleinen Straße mit dem Wagen ins Rutsch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN