Neue Erkenntnisse Auf der Suche nach dem Corona-Ursprung: Patient null in Italien entdeckt?

In Mailand konnten Forscher bislang die weltweit älteste Corona-Infektion feststellen.In Mailand konnten Forscher bislang die weltweit älteste Corona-Infektion feststellen.
imago-images/Marco Passaro

Mailand. Der erste Ausbruch in Europa ist noch ungeklärt. In Italien sind Forscher auf die bislang älteste Infektion gestoßen.

Am 10. November 2019 ließ eine 25-jährige Mailänderin ihren Hautausschlag untersuchen. Der jungen Frau wurde per Biopsie eine Hautprobe entnommen. Weitere Symptome hatte sie nicht. Was klingt wie eine allergische Reaktion oder eine andere H

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN