Nach tagelanger Suche Flugschreiber von Unglücksmaschine vor Java geborgen

Von dpa

Ein Mitglied der indonesischen Marine inspiziert ein Teil des Flugdatenschreibers.Ein Mitglied der indonesischen Marine inspiziert ein Teil des Flugdatenschreibers.
Fadlan Syam/AP/dpa

Jakarta. Unermüdlich suchten Taucher seit Tagen nach dem Flugschreiber der verunglückten Boeing. Jetzt haben sie eine Black Box aus der Javasee geborgen. Indonesien hofft, bald Klarheit über die Absturzursache zu haben. Angehörige posten derweil emotionale Nachrichten im Internet.

Taucher haben nach tagelanger Suche auf dem Meeresgrund vor der Insel Java einen der Flugschreiber der verunglückten indonesischen Passagiermaschine geborgen.Es sei zunächst nicht klar, ob es sich um den Flugdatenschreiber oder den Stimmenr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN