Bekanntgabe der Unesco Neues Kulturerbe: Wo Sie die 35 besonderen Bräuche 2021 erleben können

Unesco stufte unter anderem die finnische Saunakultur als Immaterielles Kulturerbe ein.Unesco stufte unter anderem die finnische Saunakultur als Immaterielles Kulturerbe ein.
imago images/Panthermedia

Paris. Die Unesco gab bei ihrer jährlichen Konferenz 35 lebendige Traditionen bekannt, die ab sofort als Immaterielles Kulturerbe gelten. Welche das sind und wie Sie diese erleben, erfahren Sie hier.

Aufgrund der Corona-Pandemie tagte der zwischenstaatliche Unesco-Ausschuss für Immaterielles Kulturerbe erstmals digital. Für das Jahr 2020 wurden 35 lebendige Traditionen weltweit in die offizielle Liste des Immateriellen Kulture

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN