Prominente Unterstützer Traurige Berühmtheit: "Einsamster Elefant der Welt" findet neue Heimat

Von dpa

Kaavan erlangte als einsamster Elefant der Welt traurige Berühmtheit.Kaavan erlangte als einsamster Elefant der Welt traurige Berühmtheit.
dpa/Arne Immanuel Bänsch

Phnom Penh. Unter katastrophalen Bedingungen wurde der Elefant Kaavan jahrelang in einem Zoo gehalten. Sein Schicksal berührte die ganze Welt. Nun hat der Dickhäuter endlich eine neue Heimat gefunden.

Der berühmte Elefant Kaavan ist in Kambodscha angekommen. Dies teilte ein Sprecher der Tierschutzorganisation Vier Pfoten, Martin Bauer, der Deutschen Presse-Agentur am Montag mit. Kaavan war am Sonntag mit Tierärzten in Pakistan aufge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN