Hochhaus in Berlin Unbekannte werfen Einkaufswagen aus 21. Stock – beinahe Kind getroffen

Von dpa

(Symbolbild)(Symbolbild)
imago images/Waldmüller

Berlin. Der Vorfall hätte tödlich enden können: Unbekannte haben einen Einkaufswagen aus dem 21. Stock geworfen. Beinahe wurden zwei Männer und ein Kleinkind getroffen.

Ein Kleinkind und zwei Männer sind am Mittwoch in Berlin womöglich nur knapp lebensbedrohlichen Verletzungen entgangen. Unbekannte hatten aus der 21. Etage eines Lichtenberger Hochhauses einen Einkaufswagen auf den Gehweg der Frankfurter Al

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN