RKI befürchtet Trendumkehr Steigende Corona-Zahlen: Disziplin und Effizienz gefordert

Von dpa

Die Fallzahlen halten sich auf hohem NiveauDie Fallzahlen halten sich auf hohem Niveau
Marijan Murat/dpa

Wiesbaden. Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus schnellt an einigen Orten Deutschlands gerade nach oben. Viele Menschen rechnen mit einer zweiten Infektionswelle. Strengere Regeln sollen das verhindern. Warnungen kommen aber nicht nur aus der Politik.

Hohe tägliche Fallzahlen und lokale Corona-Hotspots haben Sorge unter Gesundheitsexperten und in der Wirtschaft hervorgerufen. Das Robert Koch-Institut (RKI) befürchtet wegen Nachlässigkeit bei den Verhaltensregeln eine Trendumkehr in Deuts

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN