Ehefrau unter Verdacht Grausiger Fund in St. Petersburg: Zerstückelte Leiche in Kühlschrank

Von dpa

In St. Petersburg machten Ermittler einen grausigen Fund. (Symbolbild)In St. Petersburg machten Ermittler einen grausigen Fund. (Symbolbild)
imago images/ITAR-TASS/Anton Vaganov

Kiew/St. Petersburg. In der russischen Metropole St. Petersburg finden Ermittler Leichenteile in einem Kühlschrank. Es gibt eine Verdächtige.

Grausige Entdeckung in der russischen Großstadt St. Petersburg: In einem Kühlschrank ist dort die zerteilte Leiche eines Mannes gefunden worden. Die 36-jährige Ehefrau soll den angeblich bereits zuvor Gestorbenen zerstückelt und in fünf Tüt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN