Corona in Deutschland Weiter abnehmender Trend: RKI meldet 353 Neuinfektionen

Von dpa

Ein Mitarbeiterin des Robert Koch-Instituts (RKI) beschriftet eine Blutprobe. Foto: Marijan Murat/dpaEin Mitarbeiterin des Robert Koch-Instituts (RKI) beschriftet eine Blutprobe. Foto: Marijan Murat/dpa
Marijan Murat/dpa

Berlin. Seit April nimmt die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland ab. Ein Viertel der Landkreise hat innerhalb einer Woche gar keine neuen Fälle registriert.

Der abnehmende Trend bei der Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hält an. Die Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut 353 neue Infektionen binnen eines Tages gemeldet.Damit haben sich seit Beginn der Corona-Krise 179.717 M

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN