Umzug nach Los Angeles Trump: Harry und Meghan müssen für Schutz in den USA selbst zahlen

Von dpa

Am 31. März scheiden Harry und Meghan aus dem königlichen Leben aus. Foto: dpa/Toby Melville/PA WireAm 31. März scheiden Harry und Meghan aus dem königlichen Leben aus. Foto: dpa/Toby Melville/PA Wire
picture alliance/dpa

London/Los Angeles. Keine zwei Jahre ist es her, dass Harry und Meghan ihre Traumhochzeit feierten. Nun sagen sie sich ganz vom Königshaus los – in einer Zeit, in der die Queen noch mit ganz anderen Problemen zu kämpfen hat. Ihr Umzug in die USA stößt nicht auf Gegenliebe.

Goodbye, Harry und Meghan! Der britische Prinz und seine Frau vollziehen endgültig den "Megxit". Von April an verzichten sie auf die Anrede "Königliche Hoheit" und nehmen keine offiziellen Aufgaben mehr für das Königshaus wahr. Bi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN