Fluchtversuch mit zwei Weibchen Pavian-Drama in Sydney: Affe will seiner Sterilisation entgehen

Von dpa

Der Pavian und eine seiner Begleiterinnen nach dem Fluchtversuch wieder im Käfig. Foto: dpa/AAPDer Pavian und eine seiner Begleiterinnen nach dem Fluchtversuch wieder im Käfig. Foto: dpa/AAP
dpa/AAP

Sydney. Auf dem Weg zu seiner Sterilisation hat ein männlicher Pavian in Sydney Reißaus genommen. Mit dabei: zwei weibliche Begleiterinnen. Die Flucht war allerdings nur von kurzer Dauer.

Ein Pavian-Drama hat sich in Sydney abgespielt. Ein männliches Exemplar riss auf dem Weg zu seiner Sterilisation gemeinsam mit zwei Weibchen aus – der 15 Jahre alte Pavian wurde aber dann doch noch operiert. Die Affen waren am Dienstag entk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN