Viele Sorgen Queen Elizabeth: Wird auch 2020 ein Schreckensjahr?

Von dpa

Königin Elizabeth II. bei der Aufzeichnung ihrer Weihnachtsansprache. Foto: Steve Parsons/PA Wire/dpaKönigin Elizabeth II. bei der Aufzeichnung ihrer Weihnachtsansprache. Foto: Steve Parsons/PA Wire/dpa

Sandringham. Der womöglich in einen Missbrauchsskandal verwickelte Prinz Andrew schleicht sich in die Kirche, der 98-jährige Prinz Philip kränkelt, Harry und Meghan ziehen sich zurück. Um das britische Königshaus ist es nicht zum Besten bestellt. Und das wird vorerst wohl so bleiben.

Für die britische Königin Elizabeth II. war das Jahr 2019 eines der schlimmsten in ihrer 67-jährigen Regentschaft - und das kommende könnte noch schlimmer werden. Es war ein weiteres annus horribilis, ein Schreckensjahr, wie die britische Z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN