Unglück in den Alpen Mehrere Skifahrer durch Lawine am Mont Blanc verschüttet – zwei Tote

Von dpa

Der Mont Blanc ragt hinter Nebelschwaden am Himmel empor. Foto: dpa/Laurent CiprianiDer Mont Blanc ragt hinter Nebelschwaden am Himmel empor. Foto: dpa/Laurent Cipriani
dpa/Laurent Cipriani

Rom. Zwei Menschen sind durch eine Lawine am Mont Blanc ums Leben gekommen. Woher die Opfer stammen, ist noch unklar.

Am Mont Blanc ist eine Lawine abgegangen und hat mehrere Skifahrer verschüttet. Zwei Menschen seien gestorben, bestätigte ein Sprecher der italienischen Bergwacht der Deutschen Presse-Agentur am Samstag. Das Schneebrett soll sich nach

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN