Dauerhafte Ausstellung So sah der Speisewagen Adolf Hitlers aus

Von dpa, afp, tdet

Laut Museum ist das Fahrzeug "ein einmaliges Zeugnis über die Regierung- und Repräsentationszwecke der deutschen Eisenbahn".  Foto: picture alliance/Armin Weigel/dpa/CollageLaut Museum ist das Fahrzeug "ein einmaliges Zeugnis über die Regierung- und Repräsentationszwecke der deutschen Eisenbahn". Foto: picture alliance/Armin Weigel/dpa/Collage
Foto: picture alliance/Armin Weigel/dpa

Neuenmarkt/München. Der einstige Speisewagen von Adolf Hitler und Salonwagen ehemaliger Kanzler wie Adenauer wird dauerhaft im Deutschen Dampflokomotiv Museum ausgestellt.

Das Deutsche Dampflokomotiv Museum kann den einstigen Speisewagen von Adolf Hitler und Salonwagen von ehemaligen Kanzlern wie Konrad Adenauer (CDU) dauerhaft ausstellen. Die Oberfrankenstiftung hat den Salonspeisewagen 10 242 von einem Priv

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN