"Als hätte mich Muhammad Ali verprügelt" Wirtschaftsminister Altmaier spricht über seinen schweren Sturz

Von dpa

Wirtschaftsminister Peter Altmaier beim Digitalgipfel in Dortmund. Foto: dpa/Bernd ThissenWirtschaftsminister Peter Altmaier beim Digitalgipfel in Dortmund. Foto: dpa/Bernd Thissen
dpa/Bernd Thissen

Berlin. "Als hätte mich Muhammad Ali verprügelt" - so beschreibt Peter Altmaier seine Verletzungen im Gesicht. Der Wirtschaftsminister war beim Digitalgipfel in Dortmund schwer gestürzt.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ist froh, dass sein Sturz in Dortmund keine schlimmeren Folgen hat. "Ich hatte großes Glück im Unglück, dass alles so glimpflich abgelaufen ist. Die Ärzte und Pfleger waren großartig", sagte der CDU-

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN