Drei Millionen Menschen ohne Strom Notstand in Kalifornien: Verheerende Waldbrände in Weinbauregion

Die Flammen fressen sich über die Weinberge. Foto: AFP/Josh EdelsonDie Flammen fressen sich über die Weinberge. Foto: AFP/Josh Edelson
AFP/Josh Edelson

San Francisco. Seit Tagen wüten Waldbrände in Kalifornien: Dutzende Häuser wurden bislang zerstört, Zehntausende Menschen mussten vor den Flammen fliehen, Millionen wurde sicherheitshalber der Strom abgeschaltet. Entwarnung gibt es keine.

Verheerende Waldbrände, die durch Hitze, Trockenheit und die Santa-Ana-Winde angefacht werden, fressen sich weiter durch Teile Kaliforniens. Die seit Tagen wütenden Brände haben bereits Dutzende Häuser zerstört und Zehntausende Menschen in

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN