Ehemalige Eiskunstläuferin Katarina Witt: Ost-Frau ist für mich ein Gütesiegel

Von dpa

Katarina Witt fühlt sich durch ihre DDR-Vergangenheit freier und toleranter als viele Frauen im Westen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpaKatarina Witt fühlt sich durch ihre DDR-Vergangenheit freier und toleranter als viele Frauen im Westen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

Berlin. Was Toleranz betrifft, fühlt sich Katarina Witt gegenüber vielen Frauen im Westen im Vorteil. Das begründet die ehemalige Eiskunstläuferin mit ihrer DDR-Vergangenheit.

Katarina Witt fühlt sich durch ihre DDR-Vergangenheit freier und toleranter als viele Frauen im Westen. „Wo manche West-Frau in meiner Generation noch damit kämpft, was ihre Elterngeneration sich erobern musste, merke ich, dass ich viel fre

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN