Historisches Kalenderblatt Blick in die Geschichte: Das passierte an einem 28. Oktober

Von dpa

Der Rechtspopulist Jair Bolsonaro gewinnt die Präsidentenwahl in Brasilien. Foto: Eraldo Peres/dpaDer Rechtspopulist Jair Bolsonaro gewinnt die Präsidentenwahl in Brasilien. Foto: Eraldo Peres/dpa

Berlin. Der 28. Oktober ist der 301. Tag des Jahres. Es sind noch 64 Tage bis zum Jahresende Aktuelles Sternzeichen: Skorpion. Namenstag haben Alfred und Simon. An einem 28. Oktober gab es folgende historische Ereignisse:

HISTORISCHE DATEN

2018 - Bei der Landtagswahl in Hessen verlieren Union und Sozialdemokraten erneut zweistellig: CDU 27,0 Prozent (-11,3), SPD 19,8 (-10,9). Die Grünen, bisheriger Koalitionspartner der CDU, kommen auf 19,8 Prozent (+8,7). Die AfD (13,1) ist nun in allen Landtagen vertreten. FDP (7,5) und Linke (6,3) schaffen es erneut. 

2018 - Der Rechtspopulist Jair Bolsonaro gewinnt die Präsidentenwahl in Brasilien. 

2009 - Erstmals übernimmt eine Frau das höchste Amt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Die EKD-Synode in Ulm wählt die Landesbischöfin von Hannover, Margot Käßmann, mit großer Mehrheit zur Ratsvorsitzenden. 

2007 - Argentiniens bisherige First Lady Cristina Fernández de Kirchner wird die erste gewählte Staatschefin des südamerikanischen Landes. Die Peronistin wird zur politischen Mitte gerechnet. 

1999 - Die deutsche Choreografin Pina Bausch und der deutsche Maler Anselm Kiefer gehören zu den Preisträgern einer der höchstdotierten Kunstauszeichnungen der Welt, des japanischen „Praemium Imperiale". 

1987 - Anlässlich des 750-jährigen Stadtjubiläums von Berlin wird das Deutsche Historische Museum (DHM) gegründet. 

1919 - Der US-Kongress verabschiedet das Prohibitionsgesetz. Es stellt Herstellung, Transport und Verkauf von alkoholischen Getränken unter Strafe. 

1886 - Die Freiheitsstatue wird auf Bedloe’s Island (1956 umbenannt in Liberty Island) vor der Hafeneinfahrt von New York enthüllt. Sie ist ein Geschenk Frankreichs an Amerika zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeit (1776). 

312 - Der römische Kaiser Konstantin I., der Große, siegt im Bürgerkrieg über seinen Rivalen Maxentius in der Schlacht an der Milvischen Brücke oberhalb Roms. 

GEBURTSTAGE

1949 - Caitlyn Jenner (70), amerikanische Leichtathletin und Filmproduzentin, Goldmedaille im Zehnkampf (1976)(noch als Mann), Dokuserie „I Am Cait" begleitet 2015-2016 den Weg ihrer Geschlechtsumwandlung 

1944 - Coluche, französischer Komiker (Filme: „Der dicke König Dagobert", „Brust oder Keule"), gest. 1986 

1944 - Anton Schlecker (75), deutscher Unternehmer, eröffnet 1975 seinen ersten Drogeriemarkt in Kirchheim/Teck - Schlecker ging 2012 in die Insolvenz. 

1939 - Heinz Heinrich Bauer (80), deutscher Verleger, Leiter des Familienunternehmens Bauer Media Group 1963-2010 in vierter Generation 

1919 - Bernhard Wicki, Schweizer Schauspieler und Regisseur („Das Spinnennetz", „Die Brücke"), gest. 2000 

TODESTAGE

2007 - Evelyn Hamann, deutsche Schauspielerin („Adelheid und ihre Mörder", „Ödipussi"), geb. 1942 

1929 - Bernhard Fürst von Bülow, deutscher Politiker, Reichskanzler 1900-1909 - zum Grafen ernannt 1899, in den Fürstenstand erhoben 1905, geb. 1849


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN