zuletzt aktualisiert vor

Pädophilie-Skandal Leere Villen, grübelndes Land: Was vom Fall Epstein bleibt

Von dpa

Jeffrey Epstein (M). Foto: Uma Sanghvi/Palm Beach Post via ZUMA Wire/ArchivJeffrey Epstein (M). Foto: Uma Sanghvi/Palm Beach Post via ZUMA Wire/Archiv

New York. Der Tod von Jeffrey Epstein vor einer Woche in New York lässt ein verwirrtes Land zurück. Mutmaßliche Opfer hoffen weiter auf Gerechtigkeit. Von der Frau, die seinen Sexhandelsring ermöglicht haben soll, fehlt jede Spur.

„JE“. Diese beiden unscheinbaren Buchstaben hängen noch immer neben einer übergroßen Eingangstür. Als wären sie nötig, um irgendjemandem in der noblen Upper East Side in Manhattan klar zu machen, wer hier gewohnt hat. Das vierstöckige Anwes

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN