Trash-TV „Promi Big Brother“: Wer fliegt? Wer bleibt?

Von dpa

Bei „Promi Big Brother“ geht es jetzt ans Eingemachte. Foto: Marcel KuschBei „Promi Big Brother“ geht es jetzt ans Eingemachte. Foto: Marcel Kusch

Köln. Bei der Überwachungsshow von Sat.1 ist Halbzeit. Da kramen Stars und Sternchen tief im Kummerkasten. Andere Teilnehmer entdecken auf einmal tiefe Gefühle: „Irgendwie ist jetzt aus Spaß ernst geworden.“

Wer bei der Fernseh-Show „Promi Big Brother“ gewinnen möchte, braucht die Stimmen der Zuschauer. Deren Herzen und Empathie versuchen die Kandidaten nicht allzu selten mit emotionalen Lebensgeschichten zu gewinnen. Zur Halbzeit der Sat.1-Sho

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN