zuletzt aktualisiert vor

Sogenannte Snackification Trendforscherin: Snacks lösen traditionelle Mahlzeiten ab

Von dpa

Eine Etagere mit kalten Snacks. Lieber öfter essen, aber in kleineren Portionen. Die sogenannte Snackifikation ist ein neuer Essenstrend. Foto: Arne DedertEine Etagere mit kalten Snacks. Lieber öfter essen, aber in kleineren Portionen. Die sogenannte Snackifikation ist ein neuer Essenstrend. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Suppe, Hauptgericht, Nachtisch - das war einmal. Trendforscherin Hanni Rützler sieht in ihrem „Food Report“ einen Umbruch bei den Essgewohnheiten. Individualität wird auch beim Essen groß geschrieben.

Der Geschmack der großen weiten Welt, aber gleichzeitig Regionalität - in einer Multikulti-Metropole wie Frankfurt ist das kein Problem. Im „Food Report 2020“, den die Trendforscherin Hanni Rützler am Montag in Frankfurt vorgestellt hat, ha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN