Kontroverse um Sylvi Listhaug Norwegische Gesundheitsministerin: Lasst die Leute rauchen und trinken

Norwegens Gesundheitsministerin will, dass die Menschen rauchen, trinken und essen so viel sie wollen. Symbolfoto: dpa/Oliver BergNorwegens Gesundheitsministerin will, dass die Menschen rauchen, trinken und essen so viel sie wollen. Symbolfoto: dpa/Oliver Berg
dpa/Oliver Berg

Oslo. Norwegens neue Gesundheitsministerin Sylvi Listhaug überrascht mit kontroversen Aussagen. Sie sagt, die Leute sollten essen, rauchen und trinken "so viel sie wollen".

Am 3. Mai wurde Sylvi Listhaug in Norwegen als Ministerin für Senioren und Volksgesundheit vorgestellt. Bei ihrer Amtseinführung machte sie direkt ein paar überraschende Aussagen.Menschen sollten so viel rauchen, trinken und rotes

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN