Historisches Kalenderblatt Blick in die Geschichte: Das passierte am 07. Mai

Von dpa

Emmanuel Macron gewann 2017 den zweiten Durchgang der französischen Präsidentenwahl.
Foto: Stefan Rousseau/PA Wire/dpaEmmanuel Macron gewann 2017 den zweiten Durchgang der französischen Präsidentenwahl. Foto: Stefan Rousseau/PA Wire/dpa
Stefan Rousseau

Berlin. Der 07. Mai ist der 127. Tag des Jahres. Es sind noch 238 Tage bis zum Jahresende. Aktuelles Sternzeichen: Stier Namenstag haben Agostino, Gisela, Helga und Notker. An einem 07. Mai gab es folgende historische Ereignisse:

HISTORISCHE DATEN

2018 - Der als «Vater Beimer» bekannt gewordene Schauspieler Joachim H. Luger kündigt seinen Ausstieg aus der «Lindenstraße» an. Er gehörte seit der ersten Folge im Jahr 1985 zum Ensemble der ARD-Serie. 

2017 - Emmanuel Macron gewinnt den zweiten Durchgang der französischen Präsidentenwahl mit 66,1 Prozent der Stimmen. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen kommt auf 33,9 Prozent.  

2016 - Im US-Bundesstaat Florida kommt es zu einem tödlichen Unfall mit einem Elektroauto der Marke Tesla, das von einem Assistenzsystem gesteuert wird. 

2014 - Thailands höchstes Gericht spricht Regierungschefin Yingluck Shinawatra wegen Verfassungsbruchs schuldig und enthebt sie und neun ihrer Minister des Amtes. 

2004 - Mit der Eröffnung der ersten Endmontagelinie für den A380 gibt Airbus in Toulouse den Startschuss für die Serienfertigung des größten Verkehrsflugzeugs aller Zeiten. 

1999 - Während des Kosovo-Krieges wird die chinesische Botschaft in Belgrad wegen fehlerhafter Geheimdienst-Informationen von  Raketen der Nato getroffen. Dabei kommen drei chinesische Journalisten ums Leben. 

1994 - Die norwegische Polizei findet das aus der Osloer Nationalgalerie gestohlene Gemälde «Der Schrei» von Edvard Munch in einem Hotel südlich der norwegischen Hauptstadt. 

1989 - Kommunalwahlen in der DDR. Nach offensichtlichen Fälschungen protestieren Oppositionelle gegen den Wahlbetrug. 

1954 - Französische Truppenverbände verlieren in Frankreichs Indochina-Krieg die entscheidende Schlacht gegen die Vietminh um die Festung Dien Bien Phu im Nordwesten Vietnams. 

GEBURTSTAGE

1969 - Marie Bäumer (50), deutsche Schauspielerin ("3 Tage in Quiberon") 

1964 - Oliver Reese (55), deutscher Theaterregisseur, Intendant des Berliner Ensembles seit 2017 

1949 - Florian Gerster (70), deutscher Politiker (SPD), Präsident der Bundesanstalt für Arbeit 2002-2004 

1939 - Ruud Lubbers, niederländischer Politiker, Ministerpräsident 1982-1994, Leiter des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR) 2001- 2005, gest. 2018 

1919 - Evita Perón, Schauspielerin, spielte als Ehefrau des Präsidenten Juan Perón (1946-1955) eine einflussreiche Rolle in der argentinischen Politik. Ihr Leben lieferte den Stoff  für das Musical "Evita" von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice.  Gest. 1952 

TODESTAGE

2011 - Gunter Sachs, deutscher Fotograf, Kunstsammler und Dokumentarfilmer, in den 1960er und 70er Jahren als Playboy bekannt geworden, geb. 1932 

1961 - Jakob Kaiser, deutscher Politiker (CDU), Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, Mitbegründer der Ost-CDU, Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen 1949-1957, geb. 1888 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN