Lustiger Twitter-Trend Raten Sie mal: Welches Musikalbum stellt dieses Brot dar?

Na? Von welcher britischen Rockband ist "The Dark Side of the Moon"? Foto: Twitter/Miss MegaphonNa? Von welcher britischen Rockband ist "The Dark Side of the Moon"? Foto: Twitter/Miss Megaphon
Twitter/Miss Megaphon

Hamburg. Frühstücksbrot mal anders: Auf Twitter schmieren derzeit einige Nutzer ihre Lieblingsalben auf's Toast. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Wenn Sie sich morgen früh ihr Brot schmieren, dann schmeißen Sie mal nicht lieblos eine Scheibe Käse drauf, sondern seien Sie mal ein bisschen kreativ. So wie derzeit einige Twitter-Nutzer. Unter dem Hashtag #MusikgeschichtealsBrotbelag finden sich lustige Fotos von Frühstücksbroten, die ein Musikalbum darstellen. 

Pilzköpfe werden zu den Beatles

Mit Frischkäse, Marmelade, Käse, Streuseln oder Salat sind die Musikfans ans Werk gegangen und herausgekommen sind Kreationen, die an das Original tatsächlich ziemlich nah herankommen.

Etwa das Beatles-Album "With The Beatles" in Form eines Dinkelbrotes mit Zuckerrübensirup, Gouda und Champignons von der Twitter-Nutzerin "Miss Megaphon". 



Die Ärzte

Aus Himbeeren, Honig und einem Hauch Schokosoße ist "Die Bestie in Menschengestalt" geworden.



Depeche Mode

Belegkirschen und Mohn auf Frischkäse und Toast zeigen "Violator". 



Green Day

Die Erdbeere wird zur Handgranate für "American Idiot".



Queen

Ganz schön beeindruckend: Fleischwurst, Speck und gestoßener Pfeffer, Quark mit Lebensmittelfarbe auf Dinkelvollkornbrot.


Pink Floyd

"The Dark Side of the Moon" zusammengesetzt aus Pflaumenmus, Ziegengouda und saure Bänder auf Mischbrot. Ob's auch schmeckt ist nicht bekannt.




Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN