Abschied auf Instagram Superstar Rihanna trauert um deutschen Fan

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Rihanna zeigte sich auf Instagram betroffen über den Tod eines jungen Fans. Foto: imago/ZUMA PressRihanna zeigte sich auf Instagram betroffen über den Tod eines jungen Fans. Foto: imago/ZUMA Press

Hamburg. Am ersten Weihnachtstag verlor eine junge Frau aus Deutschland den Kampf gegen den Krebs. Sie war ein großer Rihanna-Fan – auf Instagram verabschiedete sich die berühmte Sängerin jetzt mit emotionalen Worten von ihr.

Mit emotionalen Worten und einem Video wendete sich Sängerin Rihanna kürzlich auf Instagram an ein junges Mitglied ihrer Fangemeinde. Der Grund: Die junge Frau aus Deutschland hatte am ersten Weihnachtstag den Kampf gegen den Krebs verloren. 

"Du wirst niemals vergessen werden"

Auf ihrem Instagram-Kanal postete "RiRi" nun ein gemeinsames Foto eines vergangenen Fantreffens der beiden und schrieb: "Navy Angels! Dieses Weihnachten haben wir eine wundervolle Seele verloren, die eine solche Säule der Kraft für uns war. Die meiste Zeit unserer Freundschaft verbrachte sie im Krankenhaus oder in Ärztezimmern. Dieses Foto ist nur ein paar Monate alt. Damals sah sie mich an und sagte 'Rih der Krebs ist zurück'. Ich werde die Angst in ihren Augen an diesem Tag niemals vergessen. Trotzdem hat sie weiter gemacht, den Kampf jeden Tag aufs Neue gekämpft, die Navy hinter sich, die sie bei jedem Schritt des Weges unterstützt hat. Unsere Herzen sind gebrochen deswegen. Du wirst niemals vergessen werden. Ich liebe dich, mein Engel @moniasto Fliege in Frieden.

Rihanna veröffentlichte auch ein kurzes Video, dass zeigt, wie sehr sich "Monia" über das Treffen mit ihrem Idol in London gefreut hatte. 

Auch interessant: Rihanna verzichtet auf Auftritt beim Super Bowl

View this post on Instagram

miss you already sis @moniasto 💔😇 #NavyAngels

A post shared by badgalriri (@badgalriri) on Dec 27, 2018 at 4:45am PST

Auf ihrem Instagram-Profil ließ das junge Mädchen ihre Follower an ihrem Kampf gegen den Krebs teilhaben. Drei Mal versuchte sie die Krankheit zu besiegen, doch am Ende hatten sich Metastasen in ihrem ganzen Körper gebildet. 

Eine Freundin informierte auf Monias Kanal über ihren Tod und verfasst in ihrem Namen diese Abschiedszeilen: "Ihr Lieben... es fällt mir schwer es in Worte zu fassen ....Monia‘s Kämpferherz hat am 25. Dezember Frieden gefunden ♥️ Neben all der Trauer und dem Leid muss nun die Beerdigung organisiert und finanziell getragen werden. Aus diesem Grund möchte ich die Familie von Monia mit diesem Spendenaufruf unterstützen. 

Ich danke Euch ♥️"

View this post on Instagram

Ihr Lieben... es fällt mir schwer es in Worte zu fassen ....Monia‘s Kämpferherz hat am 25. Dezember Frieden gefunden ♥️ Neben all der Trauer und dem Leid muss nun die Beerdigung organisiert und finanziell getragen werden. Aus diesem Grund möchte ich die Familie von Monia mit diesem Spendenaufruf unterstützen. Ich danke Euch ♥️ (Link in Bio) @leben2.0 „Horizont“ „Schließe die Augen für einen kurzen Moment und denke an ein wunderschönes , weites Meer....ein Segelschiff setzt seine weißen Segel und gleitet hinaus in die offene See. Du siehst, wie es immer kleiner und kleiner wird. Wo Wasser und Himmel sich treffen, verschwindet es. Du glaubst, es sei nun weg. Doch auf der anderen Seite steht jemand der das Schiff auf sich zu segeln sieht und freut sich das es kommt. Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes, als die Grenze unseres Sehens. Wenn wir um jemanden trauern den wir lieben , freuen sich andere, ihn wiederzusehen. Man geht nie weg, man geht immer nur voraus! Und niemand ist allein, egal wo er ist „ ♥️ Quelle: unbekannt

A post shared by MONIA 👩🏻‍🦲✨ (@moniasto) on Dec 27, 2018 at 8:02am PST



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN