1,94 Meter groß und 1,4 Tonnen schwer Riesiges Rindvieh "Knickers" ist zu groß für den Schlachthof

Von Christian Ströhl und dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Nein, das ist keine Fotomontage. Der Ochse "Knickers" ist tatsächlich so riesig. Foto: dpa/AP/Uncredited/Channel 7's Today TonightNein, das ist keine Fotomontage. Der Ochse "Knickers" ist tatsächlich so riesig. Foto: dpa/AP/Uncredited/Channel 7's Today Tonight

Sydney. Sein Besitzer nennt ihn den größten Ochsen Australiens. Wir meinen: "Knickers" ist der größte Ochse der Welt.

Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer misst 1,93 Meter. Der XXL-Ochse "Knickers" ist sogar noch einen Zentimeter größer. 1,94 Meter geballtes Rindvieh. Das Tier überragt seine Artgenossen um das Doppelte, wie dieses Video zeigt.


Eigentlich hatte Bauer Geoff Pearson seinen Ochsen  schon bei einer Viehauktion im Westen Australiens verhökern wollen. Doch potenzielle Käufer winkten ab, denn mit seiner Größe passt das Holstein-Frisian-Rind in keinen Schlachthof mehr. Er bringt stolze 1,4 Tonnen auf die Waage, wie Medien am Mittwoch berichteten. Nun soll er bis ans Ende seiner Tage in den australischen Weiten grasen und seine Herde aus luftiger Höhe beaufsichtigen dürfen. Der Farmer hatte ihn als Jungtier gekauft. Einige seiner Altersgenossen gingen längst den Weg zum Schlachter - das bleibt dem Vorzeige-Ochsen nun erspart. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN